Hilfe und Dokumentation zu LSM
Benutzeran- und Abmeldung

Benutzeran- und Abmeldung

Um die Funktionen wie das An- oder Abmelden von Sportlern oder nichtöffentliche Informationen wie die Mitfahrbörse abzurufen, muss eine Anmeldung mit dem eigenen Benutzerkonto erfolgen.

Anmeldung vornehmen

Um sich anzumelden, müssen Benutzername und Passwort in die dafür vorgesehenen Felder in LSMweb eingetragen werden. Diese befinden sich in der Desktopansicht direkt oben links, auf schmalen Bildschirmen müssen sie erst durch Ausklappen des Seitenmenüs (Schaltfläche mit drei waagerechten Streifen) sichtbar gemacht werden.

Nach Eingabe von Benutzernamen und Passwort und einem Klick auf Anmelden wird die Anmeldung durchgeführt.

Abmeldung vornehmen

Zum Abmelden muss die rote Schaltfläche Abmelden ausgewählt werden. Diese befindet sich im Benutzermenü (graues Feld mit dem eigenen Benutzernamen), das sich wie bei der Anmeldung im Seitenmenü befindet. Nach einem Klick darauf wird die Abmeldung durchgeführt.

Sitzung

Zwischen An- und Abmeldung befindet sich das Benutzerkonto in einer Sitzung, ist also durchgehend gegenüber LSMweb als angemeldet identifiziert. Während der Sitzung können alle für das Konto möglichen Aktionen durchgeführt werden. Die Sitzung ist allerdings jeweils auf das Gerät und den Browser beschränkt, von dem die Anmeldung stattfand. Nach Ablauf einer gewissen Zeit wird das Konto automatisch, auch ohne manuelle Auslösung, von LSMweb abgemeldet.

Probleme beim Anmelden

Wenn die Anmeldung nicht funktioniert, kann das entweder an einem falschen oder nicht vorhandenen Benutzernamen oder einem falsch eingegebenen Passwort liegen. In der Regel werden die Benutzernamen und die dahinter liegenden Benutzerkonten vom Verein vergeben.

Passwort vergessen

Wenn Sie das Passwort zu Ihrem Benutzerkonto vergessen haben, kann der Administrator des Vereins es zurücksetzen.

Aufforderung zur Passwortänderung

Erscheint direkt nach der Anmeldung eine Aufforderung, das Passwort zu ändern, nutzen Sie noch das vom Verein vergebene Standardpasswort von der Einrichtung des Benutzerkontos und es wurde festgelegt, dass jeder nach der ersten Anmeldung mit diesem Passwort ein eigenes eintragen muss, damit die Daten besser vor fremdem Zugriff geschützt sind.

Bis zur Bestätigung des neuen Passworts ist es nicht möglich, angemeldet andere Aktionen in LSMweb durchzuführen.